Die Wirkung von Melatonin auf Tinnitus



The Laryngoscope 1998 March 108(3):305-10.

S.I. Rosenberg, H. Silverstein, P.T. Rowan, M.J. Olds

Ear Research Foundation, Sarasota, Florida 34239, USA.

 

Abstract

ZIEL:

Bewertung von Melatonin für die Behandlung von subjektivem Tinnitus.

STUDIENAUFBAU:

Randomisierte, doppelblinde, placebo-kontrollierte Cross-Studie. Den Patienten wurden 3mg Melatonin abends über einen Zeitraum von 30 Tagen verabreicht. Danach wurden ihnen für 30 Tage abends ein Placebo gegeben. Zwischen den beiden Zeiträumen wurde eine 7-tägige Auswaschphase eingehalten.

SETTING:

Ambulante Patienten einer privaten, neurotologischen Praxis.

PATIENTEN:

Dreißig Patienten mit subjektivem Tinnitus.

HAUPTMESSUNGEN:

Tinnitus Matching, Tinnitus Handicap Inventory (THI), Patientenfragebogen und mündliche Befragung.

ERGEBNISSE:

Die durchschnittliche THI Wert von 33,91 vor der Behandlung wurde mit dem Wert von 26,43 nach der Gabe des Placebos und von 26,09 nach der Gabe von Melatonin verglichen. Der Unterschied im THI Wert zwischen Melatonin und dem Placebo war nicht statistisch signifikant. Der durchschnittliche THI Wert für Personen, die eine Besserung mit Melatonin erfahren haben war statistisch gesehen höher (P = 0,02), als der durchschnittliche THI Wert bei den Patienten, die durch Melatonin keine Verbesserung erfahren haben. Unter den Personen, die aufgrund ihres Tinnitus Schlafstörungen haben, konnten 46,7% nach der Gabe von Melatonin eine Verbesserung verzeichnen, während nur 20% nach dem Placebo eine Verbesserung anzeigten (P = 0,04).  Auch bei Personen mit zweiseitigem Tinnitus konnte im Gegensatz zu Personen mit einseitigem Tinnitus eine statistisch signifikante Verbesserung erreicht werden (P = 0,02).

FAZIT:

Melatonin hat sich bei der Behandlung von Tinnitus als wirksam erwiesen. Patienten mit einem hohem THI Wert und/oder Schlafstörungen, werden von der Einnahme von Melatonin profitieren. Aufgrund der geringen Nebenwirkungen sollte Melatonin zum medizinischen Rüstzeug eines jeden Arztes bei der Behandlung von Tinnitus gehören.

 

Source: PubMed


Key Melatonin